Regionen Verlag

Geflüster

Das Dilemma des FC Bayern

Von Karl Klauss

 

Mit wenigen Unterbrechungen heißt der deutsche Fußballmeister Jahr für Jahr FC Bayern München. Auch in diesem Jahr wird die Meisterschale mit großer Wahrscheinlichkeit wieder in die bayrische Metropole gehen. Nur international machen die großen Titel, mit wenigen Unterbrechungen, um die fußballverrückte Stadt an der Isar einen großen Bogen. Die Dominanz in der Bundesliga wird dem Meisterteam zum Verhängnis. Es fehlt die Konkurrenz. Ein bisschen Dortmund, oder in diesem Jahr ein bisschen Leipzig, das ist einfach zu wenig. In Spanien sind es vier Teams, die die gesamte Saison nahezu auf Augenhöhe spielen, in England konkurrieren sechs Mannschaften jährlich um den Titel. Das hält nicht nur die Spannung für die Fans hoch, sondern fordert die Mannschaften stets bis an ihre Grenzen zu gehen. Schon vor Jahren hat die Bayern-Ikone Franz Beckenbauer gewarnt, dass die Bundesliga ein starkes Dortmund, ein starkes Schalke, ein starkes Hamburg braucht, damit auch die Bayern international mithalten können. Doch mit dem Wegkauf der besten Spieler aus diesen und anderen Mannschaften wird Bayern national weiterhin unangefochten bleiben, doch international wird es vermutlich schwierig bleiben. Ein Dilemma.

Verstummtes Geflüster

Anzeige

Urlaub im Land der Gauchos

Reiten und Abenteuer auf einer Farm am Río Corriente im Norden Argentiniens. Die 4 000 Hektar große Farm “Estancia Buena Vista” am Rio Corriente liegt im Süden der argentinischen Provinz Corrientes, rund 650 kilometer nördlich der Hauptstadt Buenos Aires entfernt, macht Träume von Urlaubern war, deren Erfüllung nicht an überfüllten Stränden und noblen Hotels zu finden ist.
Wer das Leben auf einer traditioneller Farm mit modernem Komfort kennen lernen möchte ist auf der Estancia Buena Vista genau richtig. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schreiben Sie uns: redaktion@regionen-verlag.de

(C)opyright Regionenverlag GmbH // 2009 - 2017